Test: Mitshubishi UNI

Test: Mitshubishi UNI Die Mitsubishi UNI ist eine recht unbekannte Marke hier in Europa. Denke wir doch bei Mitsubishi eher an Autos als an Farbstifte. Doch die beiden Firmen haben nur einen gleichen Namen. Was noch interessant ist, die UNI-Ball und Posca Stifte sind ebenfalls von der gleichen Firma. Mehr über die Firma: Zitat: Die Masaki Pencil Manufacturing Company, der Vorläufer der Mitsubishi Pencil Co.,

By |2021-07-16T13:10:50+00:00Juni 19th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Test: Caran d‘ Ache Luminance

Test: Caran d‘ Ache Luminance Es musste sein! Angeblich der Mercedes unter den Stiften. Gekauft habe ich aber nur 12 Stifte. Die Stifte werden in der Schweiz hergestellt. Kaum hatte ich angefangen zu malen, stand Grebog hinter mir und staunte über die Farbbrillanz. Was macht mein Schatz? Schenkt mir dann doch gleich das große Set! Genial!!! Mit der 12er Box entstand dieses Bild rechts.

By |2021-07-23T12:00:27+00:00Juni 16th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Test: Prismacolor

Es wird so viel von den Prismacolor Premier geschwärmt, wollen wir doch einmal gucken was da dran ist.  Bei meinen Recherchen habe ich erfahren, dass die Stifte früher in den USA, jetzt jedoch in Mexico hergestellt werden. In letztere Zeit gibt es auch viele negative Rezensionen über die Qualität, das sogar von Plagiaten gesprochen wird. Ich vermute allerdings, dass die Herstellung in Mexico etwas mit der Qualität zu tun hat.

By |2021-06-18T07:45:44+00:00Juni 10th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Test: Farbstifte

Zeichnen mit Farbstiften mache ich ja schon sehr lange. Doch seit kurzem habe ich mich mehr damit beschäftigt. Wie viele Marken gibt es und was sind die Unterschiede. Was ist besser, hart oder weich, Ölbasierend oder lieber Wachs? Sind die teuren wirklich soviel besser? Was sollte ich als Anfänger beachten? Erst mal billig und wenig oder besser gleich was gutes und ein großes Set? Malen kann man mit allen Stiften,

By |2021-07-16T14:10:11+00:00Mai 17th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Test: Holbein

Holbein sind Luxusstifte! Ich spoiler gleich, meine absoluten Lieblingsstifte von den weicheren, Wachsbasierten. Obwohl die Firma Holbein angibt, dass das Pigment aus einer Mischung von Ölen und Wachsen besteht, verhalten die sich wie wachsbasierte. Trotzdem kann man mit ihnen gut layern und Details zeichnen. Ich habe die 150ger Box zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen. Hab ich ein Glück :-))) Wofür gibt es Sterne? Sterne gibt es nur für die uns

By |2021-06-17T14:18:36+00:00Mai 15th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Test: Castle Arts Softtouch

Ich will es ja wissen :-). Viele berichten ja, dass diese Stifte von Castle so toll sein sollen. Also musste so ein Kasten her. Denn 120 Stifte für 55€ (Preis 2021) kann man ja nicht so viel verkehrt machen. Nun ja, ich bin hin und hergerissen. Ja, es gibt bessere! Aber für diesen Preis? Wohl kaum. Zur Firma Castle. Castle ist eine Englische Firma. Von deren Webseite und Angebote bin

By |2021-06-24T08:51:11+00:00Februar 10th, 2021|Kunst, Test von Stiften und Farben|0 Comments

Katzenportraits

Da ich zu Weihnachten ganz tolle Stifte geschenkt bekommen habe, musste nur ein größeres aufwendigeres Projekt her. Die Fotokollagen von Tieren auf viktorianischen Kostümen haben mir schon immer gefallen. Das Bild ist A3, Skizzenblock von Canson, die Stifte sind von Polycromos, Caran d’Ache und Limidix. Der Hintergrund Pastellkreide von Schminke. Materialliste: Canson Polycromos Caran d’Ache Limidix Pastellkreide von Schminke (Affiliatelinks zu Amazon) Das nächste Bild wird eins von Shonan, mein

By |2021-04-30T06:47:27+00:00Januar 14th, 2021|Kunst|0 Comments

Go to Top